» November 2013 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite

Suche

POLITIK/VERWALTUNG
Presseaussendung vom 29.11.2013

Personalwechsel an der Spitze der Linzer Stadtverwaltung (Foto)

Martina Steininger ist mit 1. Dezember Magistratsdirektorin

Mit 1. Dezember 2013 übernimmt Martina Steininger ihre neue Funktion als Magistratsdirektorin in der Linzer Stadtverwaltung. Sie folgt damit Univ.-Prof. Dr. Erich Wolny nach, der mit Ende des Monats in den Ruhestand tritt. Nachdem die Juristin mit ihrer Bestellung zur Bezirksverwaltungsdirektorin im November 2008 die erste Frau in der zweiten Führungsebene der Stadt Linz war, ist sie nun auch die erste Frau an der Spitze der Stadtverwaltung.

Martina Steininger ist seit 1988 bei der Stadt Linz tätig. Anfangs als juristische Sachbearbeiterin und von 1991 bis 2000 als Abteilungsleiterin der Abteilung Wasserrecht und Naturschutz im Bauamt. Anschließend leitete sie  acht Jahre lang das Anlagen- und Bauamt, bevor sie im September 2008 die Dienststellenleitung des Bezirksverwaltungsamtes übernommen hat. Mit November 2008 kam die Funktion als Bezirksverwaltungsdirektorin dazu. Ab 2006 war Martina Steininger dann auch Vorsitzende der Gleichbehandlungskommission der Stadt Linz. Zu ihren weiteren Aufgaben zählte die Geschäftsführung der Ordnungsdienstes, die sie seit 2010 inne hatte.
Ihren bisherigen Aufgabenschwerpunkt, den BürgerInnen optimales Service zu bieten, will sie auch in ihrer neuen Funktion als Magistratsdirektorin verstärkt forcieren. Die Optimierung der Organisationsstruktur des Magistrates zählt ebenso zu ihrer Zielsetzung wie ein verstärkter Fokus auf dem Bereich Personalmanagement.

Martina Steininger wurde 1961 in Linz geboren und lebt in Leonding. In Linz hat sie nach Volksschule und Akademischem Gymnasium zwischen 1979 und 1983 das Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität absolviert. Dem folgte bis 1984 das  Gerichtspraktikum am Bezirks- und Landesgericht Linz. Von 1984 bis 1987 war sie als Rechtsanwaltskonzipientin in einer Linzer Rechtsanwaltskanzlei tätig. Die post-graduate Ausbildung „Verwaltungsmanagement 2007" an der LIMAK – Austrian Business School von 2006 bis 2007 rundet die Ausbildung der neuen Linzer Magistratsdirektorin ab.

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Dr.in Martina Steininger Mit 1. Dezember 2013 übernimmt Dr.in Martina Steininger ihre neue Funktion als Magistratsdirektorin in der Linzer Stadtverwaltung.  Druckdatei (neues Fenster): dr.martina_steininger_druck.jpg
11 x 15 cm mit  300 dpi
(1 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum