Suche

STADTPLANUNG/BAU
Presseaussendung vom 01.09.2008

Gleichenfeier für Erweiterung des Ars Electronica Centers

Eröffnung am 2. Jänner 2009

Am 1. September 2008 wurde in Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Bürgermeister Franz Dobusch, Vizebürgermeister Dr. Erich Watzl und Hochbaureferent Stadtrat Johann Mayr die Dachgleiche des erweiterten Ars Electronica Centers offiziell gefeiert. Rund hundert Mitarbeiter treiben derzeit das im  März 2007 begonnene Projekt voran. Zu den Arbeitsschwerpunkten zählen die Vollendung der rund 5.100 Quadratmeter großen Glasfassade, der Ausbau der Elektro-, Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärinstallationen sowie die Datenverkabelung. Unter anderem werden zirka 150 Kilometer Elektrokabel und rund 55 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Ab Mitte Oktober wird das AEC-Team sukzessive in das neue Gebäude übersiedeln. Wegen der Übersiedlungsarbeiten sind ab 13. Oktober 2008 die Museumsräume am Graben geschlossen. Die Eröffnung des erweiterten Ars Electronica Centers findet am 2. Jänner 2009 statt.  

Im neuen Museum der Zukunft werden statt 2.500 Quadratmeter rund 6.500 Quadratmeter Nutzfläche zur Verfügung stehen. Zirka 30 Millionen Euro (exklusive Umsatzsteuer, Preisbasis: August 2005) fließen in das Projekt. Es wurde vom Wiener Büro Treusch architecture entworfen, das im März 2006 zum Sieger eines Architekturwettbewerbes mit 38 Einreichungen gekürt wurde. Die Projektleitung erfolgt durch das Gebäudemanagement der Stadt Linz.

AEC-Ausbau (neues Fenster) .
Baustellen-Webcam (neues Fenster).

Für Medienanfragen:
Christian Freimüller

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Gleichenfeier Ars Electronica Center An der Gleichenfeier für die Erweiterung des Ars Electronica Centers nahmen unter anderem teil: Stadtrat Johann Mayr, der ehemalige ORF-Landesintendant Dr. Hannes Leopoldseder, Bürgermeister Franz Dobusch, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, der künstlerische Leiter des Ars Electronica Centers, Gerfried Stocker und Vizebürgermeister Dr. Erich Watzl (v.l.n.r. Druckdatei (neues Fenster): 01092008bdruck.jpg
15 x 11 cm mit  300 dpi
(1,4 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Stadtkommunikation Linz
Bärbel Wagner
Hauptplatz 1
4041 Linz

Tel+43 732 7070 1370
Fax: +43 732 7070 54 1370
E-Mail: baerbel.wagner@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum