Suche

KULTUR
Presseaussendung vom 24.01.2008

Digitales Gemälde von Dorothee Golz für Lentos

Ein digitales Gemälde der 1960 in Mülheim an der Ruhr geborenen Künstlerin Dorothee Golz stifteten die Volksbank Linz + Mühlviertel und die Victoria Volksbanken dem Lentos für die hauseigene Sammlung. Die Übergabe der Arbeit „Unbeteiligter“ durch die Direktoren an Vizebürgermeister Dr. Erich Watzl und Lentos-Direktorin Stella Rollig fand heute Donnerstag, 24. Jänner 2008, vormittags im Kunstmuseum statt.

Das Werk aus dem Jahr 2007 gehört zu einer Reihe digitaler Gemälde. In ihnen kombiniert die Künstlerin Renaissance-Köpfe mit zeitgenössischen Körpern. Es soll im Frühjahr 2009 im Lentos der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Dorothee Golz absolvierte ihre Ausbildung an der Ecole Supérieur des Arts Décoratifs in Strassburg und an der Universität in Freiburg. Sie arbeitet im Bereich Skulptur, Installation, Zeichnung und Fotografie. Bekannt geworden ist die Künstlerin mit ihrer Skulptur „Hohlwelt“, welche sie 1996 in der Wiener Secession und im Jahr darauf auf der Documenta X in Kassel ausgestellt hat. Obwohl sie mit Fotografien, Zeichnungen und Tafelbildern arbeitet, versteht sich Dorothee Golz als Bildhauerin. Seit 1989 kann die in Wien lebende Künstlerin auf zahlreiche Ausstellungen verweisen.


Lentos (neues Fenster).

Für Medienanfragen:
Sabine Hörschläger

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Bildübergabe Vorstandsvorsitzender der Volksbank Linz + Mühlviertel, Dr. Bernhard Sommerauer, Vizebürgermeister Dr. Erich Watzl, Lentos-Direktorin Stella Rollig und die beiden Direktoren der Victoria Volksbanken, Peter Ebenbichler und Wolfgang Winkler, vor dem geschenkten Gemälde „Unbeteiligter“ von Dorothee Golz.
 
Druckdatei (neues Fenster): 24012008ddruck.jpg
30 x 19 cm mit  300 dpi
(1016 kB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Stadtkommunikation Linz
Bärbel Wagner
Hauptplatz 1
4041 Linz

Tel+43 732 7070 1370
Fax: +43 732 7070 54 1370
E-Mail: baerbel.wagner@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum