Suche

KULTUR
Presseaussendung vom 24.10.2006

Projekt „Kulturseilbahn Pöstlingberg“ wird nicht verwirklicht

In einem Gespräch zwischen Bürgermeister Franz Dobusch, Vizebürgermeister Kulturreferent Dr. Erich Watzl, Finanzstadtrat Johann Mayr, KommR Mag. Dr. Rudolf Trauner, Präsident der Wirtschaftskammer OÖ., KommR Ing. Hermann Haslauer, Vizepräsident der Wirtschaftskammer OÖ., Dr. Michael Bitterl, Prokurist der Doppelmayr Seilbahnen GmbH sowie Ing. Robert Klausecker, Projektleiter der Doppelmayr Seilbahnen GmbH wurde gestern, 23. Oktober 2006, einvernehmlich vereinbart, dass das Projekt „Seilbahn Pöstlingberg“ nicht weiter verfolgt wird.

KommR Ing. Hermann Haslauer ist vor kurzem mit der Idee an die Stadt Linz herangetreten, für das Linzer Kulturhauptstadtjahr 2009 eine Seilbahn vom Schlossberg auf den Pöstlingberg zu errichten. Die Idee einer solchen Seilbahn wurde generell von allen Gesprächsteilnehmern als positiv bewertet, da jedoch die Vorbereitungszeit für die Errichtung der Seilbahn bis zum Jahr 2009 zu knapp ist, wurde im Rahmen des gemeinsamen Gespräches von der Weiterfolgung des Projektes Abstand genommen.

Kontakt: +43 (0)732/7070-1043

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum