Suche

MOBILITÄT
Presseaussendung vom 20.10.2006

Verkehrsbeeinträchtigung in Ebelsberg

Zu Verkehrsbehinderungen kommt es ab sofort bei der Uferkurve der Bundesstraße B1 in Ebelsberg. Im Zuge des Ausbaus der Westbahnstrecke muss zur Sicherheit des Straßen- und Bahnverkehrs eine Betonleitwand aufgestellt werden. Während dieser Baumaßnahmen sind durch zeitweise Fahrbahneinengungen Verkehrserschwernisse leider unvermeidbar. Es gilt außerdem eine Tempo 30km/h-Beschränkung.

Die Arbeiten in diesem Bereich werden voraussichtlich Anfang Dezember abgeschlossen sein.

Kontakt:
ÖBB Infrastruktur Bau AG  Tel.: +43 (0)732 77 27 11

Für Medienanfragen:
Silvia Kremsner

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at


Bei sämtlichen Inhalten handelt es sich um eine Kopie des Online-Archives der Presseaussendungen der Stadt Linz.   › Impressum